Du hast Fragen?
Wir haben Antworten.

Welche Arten von Fahrrädern können versichert werden?

Mit blanket kannst du alle Arten von Fahrrädern versichern, dazu zählen ebenso E-Bikes und Pedelecs, die mit einem Elektromotor von bis zu maximal 250 Watt ausgestattet sind und eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h erreichen. Ausgenommen sind Klappräder, Lastenfahrräder sowie S-Pedelecs, die bis 45 km/h erreichen können und ein Mofa-Kennzeichen benötigen.

Was ist der Unterschied zwischen Diebstahl, Kasko und Komplettschutz?

Während dich der Diebstahlschutz gegen Einbrüche und Raub absichert, schützt dich die Kaskoversicherung unter anderem im Falle eines Sturzes, Unfalls oder Vandalismus. Der Komplettschutz von blanket allerdings vereint die beiden Versicherungen und bietet deinem Bike somit absolute Sicherheit.

Warum reicht eine Hausratversicherung nicht aus?

Die Hausratversicherung zahlt bei Fahrraddiebstählen nur unter gewissen Bedingungen, z.B. wenn das Fahrrad bei einem Einbruch aus den eigenen vier Wänden entwendet wurde. Erst wenn der Versicherungsschutz erweitert wird, ist das Rad auch dann versichert, wenn es außerhalb der eigenen Räumlichkeiten gestohlen wurde.

Kann ich mein Fahrrad auch für kurze Zeiträume (z.B. für eine Reise) über versichern?

Mit blanket kannst du dein Bike bereits ab einem Zeitraum von nur 1 Monat versichern. Perfekt für jede Reise!

Gibt es eine Werkstattbindung?

Nein, eine Werkstattbindung gibt es bei blanket nicht. Im Schadensfall kannst du dir deine Werkstatt frei auswählen.

Was kostet blanket?

Mit blanket kannst du dein Bike bereits ab einer monatlichen Rate von nur 2,50 € versichern.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung?

Im ersten Jahr beträgt die Selbstbeteiligung 10 % des Fahrradkaufpreises. Im 2. Jahr steigt diese auf 20 %. Im 3. Jahr liegt die Selbstbeteiligung bei 40 %.

Können S-Pedelecs versichert werden?

Über blanket kannst du E-Bikes und Pedelecs sowie Fahrräder versichern. S-Pedelecs, die eine maximal unterstützte Geschwindigkeit von 45 km/h erreichen können, sind über blanket nicht versicherbar.

Gibt blanket eine Mobilitätsgarantie, falls mein Bike gestohlen wird?  

Wir von blanket bieten dir die Mobilitätsgarantie. Das heißt, dass wir unser Bestes geben werden, damit du im Fall eines Diebstahls oder einer Panne stets mobil bleibst. Mit einem Betrag von bis zu 200 € unterstützen wir dich dabei, dein Ziel zu erreichen, sollte der Notfall eingetroffen sein und du den Rest deiner Strecke mit einem Ersatzrad oder einem anderen Verkehrsmittel – wie etwa dem Bus oder Zug – zurücklegen musst.

Wo finde ich das "Kleingedruckte"?

Die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und die Produktinformation (IPID) von blanket kannst du dir ganz einfach hier herunterladen.

Kann ich mit blanket auch andere Dinge außer E-Bikes und Fahrräder versichern?

Mit deiner blanket App kannst du all deine Wertgegenstände – ob Fahrräder, Laptops, Smartphones, Spiegelreflexkameras etc. – ganz einfach verwahren und versichern.